Auf welche Bildformatierungen muss ich achten wenn ich Fotomaterial hinzufüge?

Anzeigenformate Social Media

Die verschiedenen Formate für die jeweiligen Social Media Plattformen: 

 

Facebook und Instagram:

●  Bilder sollten Mindestgröße von 500 Pixel (Höhe oder Breite) aufweisen

●  Bildgröße idealerweise 1200 x 620 und/oder 600 x 600 (quadratisch)

●  Für Instagram-Storys ist das Idealformat 1080 x 1920 Pixel

 

Google Display und YouTube:

●  Bild im Querformat (1,91 : 1): größer als 600 × 314 Pixel → Datei nicht größer als 5.120 KB

●  Bild im Square-Format (1 : 1): größer als 300 × 300 Pixel → Datei nicht größer als 5.120 KB

●  Logo (optional) im Square-Format (1 : 1): min. 128 × 128 Pixel → empfohlene Größe ist 1.200 × 1.200 Pixel

●  Logo (optional) im Querformat (4 : 1): mindestens 512 x 128 groß → empfohlene Größe ist 1.200 × 300 Pixel

 

Twitter und Reddit:

● Bildbreite: min. 600 Pixel

 

Snapchat:

● Optimale Größe: 1080 x 1920 Pixel

 

Auf was muss man bei den Bildmotiven achten?

  • Nicht mehr als 20% Text auf dem Bild verwenden
  • Authentische Bilder der Mitarbeiter bei der Arbeit verwenden
  • Corporate Identity beibehalten
  • Lieber Gruppenbilder als Einzelbilder verwenden
  • Lachende Menschen erzielen höhere Erfolgsquoten
  • Warme Farben wie rot, orange, gelb ziehen User an
  • Am besten einen Pool an 5 - 10 Motiven bereitstellen

Rechteckige Werbeanzeige

Breite 1200 X Höhe 628 (Pixel)

1,91:1 Bildverhältnis

 

Quadratische Werbeanzeigen (für eine Karussell-Anzeige)

Breite 1080 x Höhe 1080 (Pixel)